Ein bisschen Präsenzunterricht zur Abwechslung..

.. und es tut so gut!

Ich habe mich in einen Französisch-Kurs an der Volkshochschule eingeschrieben, hatte ich ja schon erzählt.

Und ich muss sagen, nach zweieinhalb Jahren einsamem Dahinvegetieren vor dem Schreibtisch (nein, so schlimm ist es natürlich nicht! ;)) tut es wirklich gut, mal wieder die Schulbank zu drücken. Einem Lehrer (oder in meinem Fall einer Lehrerin) zuhören, fleißig Notizen machen, die Verantwortung für das Lernen mal vollkommen abgeben und vor allem: soziale Kontakte zu Mitlernenden. In echt!

Wahnsinn.

Mir war es sehr wichtig, Französisch zu sprechen, bevor ich zur mündlichen Prüfung antrete. Anfangs hatte ich zwar große Bedenken, ob ich den richtigen Kurs ausgesucht habe und war ziemlich nervös. Was, wenn die anderen schon viel weiter sind als ich und ich mich maßlos blamiere?

Aber alle Sorge war umsonst. Meine „Mitschüler (haha!:)) sind supernett und vom Stand her in etwa so weit wie ich. Unsere Lehrerin ist eine echte Französin und stellt uns viele Fragen auf Französisch, sodass man wirklich Übung darin bekommt. Anfangs war ich sehr verhalten und habe wirklich bei jedem Wort nachgedacht, ob man das so sagt und wie man es genau ausspricht, aber mittlerweile bin ich warm geworden und der Kurs macht mir wirklich großen Spaß.
Wir arbeiten mit dem Buch „Coleurs de France neu“. Das enthält zusätzlich einen Vokabeltrainer für den PC, ein kleines Heft mit Übungsaufgaben und eine CD mit allen Übungen. Die höre ich mir beim Autofahren an (hier wird keine Zeit mehr verschwendet).

Wer im Rahmen des Fernlehrgangs eine Sprache ganz neu lernt oder schon lange nicht mehr gesprochen hat, dem kann ich wirklich nur empfehlen, einen Kurs zu besuchen. Man lernt Gleichgesinnte kennen, hört und spricht ganz viel und erhält so Selbstvertrauen, was in der mündlichen Prüfung bestimmt nicht schadet 😉 Mein Kurs kostet regulär 65€, da ich Schülerin bin (SGD zählt..), zahle ich die Hälfte. Und das für 10 x 1,5 Stunden. Und danach gibts einen Aufbaukurs.

Auf http://www.vhs.de/ kann man nach einem Kurs in der Nähe suchen.

Habt Ihr Erfahrung mit einem Kurs gemacht? Oder habt Ihr es noch vor? Oder ist das garnichts für Euch?

Ich würde mich über Eure Erfahrungen freuen!

Und weil ich das so mag noch ein Zitat, diesmal in Original Französisch:

„Pour ce qui est de l’avenir, il ne s’agit pas de le prévoir, mais de le rendre possible.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: